LabBag®

Humane Stammzellen gelten als Hoffnungsträger in der personalisierten Medizin und sollen zukünftig z. B. in der Therapie von neurodegenerativen Erkrankungen eingesetzt werden. In einem vom Fraunhofer IST koordinierten Gemeinschaftsprojekt wurde ein geschlossenes oberflächenbasiertes Kultivierungssystem entwickelt.

mehr Info

Plasmajet

Ein neuer Ansatz zur medizinischen Behandlung von fehlenden Knochenfragmenten ist das Implantieren von 3D-gedruckten und biologisch abbaubaren Polymergerüsten, sogenannten Scaffolds. Am Fraunhofer IST werden dazu während des 3D-Druckvorgangs mit einem Plasmajet Schichten mit geeigneten chemischen Gruppen mittels Atmosphärendruck-PECVD abgeschieden.

mehr Info

ALD in fluidischen Systemen

Die gleichmäßige Innenbeschichtung von fluidischen Systemen mit nanometerdicken Schichten stellt eine besondere Herausforderung dar. Ziel der Arbeiten am Fraunhofer IST ist es, mittels Atomlagenabscheidung bei Atmosphärendruck atomar kompakte Schichten homogen in komplexen fluidischen Systemen auch bei niedrigen Temperaturen abzuscheiden.

mehr Info

Tuberkulosetest

Tuberkulose (TB) ist auch heutzutage noch eine der am häufigsten tödlich verlaufenden Infektionskrankheiten weltweit. Das Fraunhofer IST entwickelt einen Test, mit dem die Krankheit nicht nur frühzeitig und zuverlässig, sondern auch ohne hohen Geräte- und Kostenaufwand erkannt werden kann.

mehr Info

Reduzierung der Migration von Weichmachern aus PVC

Am Fraunhofer IST wird daran gearbeitet, durch Beschichtung sowie Vernetzung des PVC-Kunststoffs die Migration der Weichmacher aus dem Polymer zu reduzieren bzw. komplett zu verhindern.

mehr Info

Neue Plasmajets für die Silberreinigung

Am Fraunhofer IST wurden stiftähnliche Jetsysteme entwickelt, die mittels dielektrisch behinderter Entladung (DBE) ein schonendes Arbeiten bei niedrigen Temperaturen bis 50 °C und somit auch die Behandlung von temperatursensiblen und fragilen Kulturgütern ermöglichen.

mehr Info

Life Science und Umwelt

Im Bereich »Life Science« entwickelt das Fraunhofer IST Schichten, Prozesse und Geräte für eine Reihe von Anwendungsfeldern:

Medizin und Hygiene

Medizintechnik

  • Mikrofluidik
  • Biosensorik
  • Lab-On-A-Chip
  • Innenbeschichtung von Schläuchen, Flaschen und Beuteln
  • Funktionalisierung der Oberflächen von Einwegartikeln
  • Implantate

Zellkulturtechnik und Mikrobiologie

  • Steuerung der Zelladhäsion und Differenzierung
  • Steuerung von Proteinadsorption
  • Kopplung von Antikörpern
  • Zelltransfektion und -poration

Agrar- und Lebensmitteltechnik


Im Bereich »Umwelt« beschäftigt sich das Fraunhofer IST schwerpunktmäßig mit den folgenden Themen:


Neben Anwendern aus den oben genannten Bereichen zählen auch Hersteller von Anlagen zur Oberflächen­modifizierung und -beschichtung sowie Lohnbeschichter aus dem In- und Ausland zu unseren Kunden.

 

Weitere Beiträge aus dem Bereich Life Science und Umwelt finden Sie hier.