Simulation & Digital Services

© Fraunhofer IST

Unsere Kompetenzen und Anwendungsfelder im Bereich Simulation & Digital Services

Wie bieten Optimierung von Niederdruck-Beschichtungsprozessen, Plasma- und Strömungssimulation, Simulation des Staub- und Aerosoltransports, thermodynamische Simulation, Datenerfassung und modellgestützte Datenauswertung. Simulationen lassen sich anhand der Anlagentechnik am Fraunhofer IST validieren. Wir bieten Unterstützung im Bereich HPC- und Cloud-Computing, Simulationsstudien, Lehrgänge und Softwarelizenzen (DSMC- und PIC-MC-Verfahren).

 

Kinetische Plasma- und Strömungssimulation im Niederdruckbereich

 

Simulation der Bewegung von Partikeln und Aerosolen

 

Thermodynamische Modellierung mittels der CALPHAD-Methode

 

Strömungssimulation mittels Computational Fluid Dynamics (CFD)

 

Datenerfassung und modellgestützte Prozessoptimierung