Veranstaltungen, Konferenzen und Messen des Fraunhofer IST

© Mirko Krenzel

Das Fraunhofer IST präsentiert regelmäßig aktuelle Forschungsergebnisse und Entwicklungen auf Messen, Workshops, Tagungen und Konferenzen. Wir freuen uns, wenn Sie uns auf einer der unten genannten Veranstaltungen oder Messen besuchen. Gerne können Sie auch einen persönlichen Gesprächstermin vereinbaren. Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.

zurück
  • Online / Präsenz am / 01. Januar 2024 - 31. Dezember 2025, halbjährlich

    Energiewende praktisch – Fachwissen für Ihren Umstieg auf Wasserstoff

    Weiterbildung »Energiewende praktisch – Fachwissen für Ihren Umstieg auf Wasserstoff«, Kurs zum/zur Fachkundige*n Wasserstoff mit TÜV Rheinland geprüfter Qualifikation
    © Fraunhofer IST

    Wofür brauchen wir Wasserstoff? Die Antwort ist einfach: Für eine klimaneutrale Wirtschaft. Überall da, wo eine direkte Elektrifizierung nicht möglich ist, kann Wasserstoff fossile Energieträger ersetzen – direkt oder in gebundener Form beispielsweise als Powerfuel. Woher bekomme ich Wasserstoff und wie kann ich ihn verwenden? Grüner Wasserstoff wird durch die Aufspaltung von Wasser mithilfe von erneuerbaren Energien gewonnen. In unserem Programm erfahren Sie, wie Sie grünen Wasserstoff gewinnen, transportieren und in die Anwendung bringen können. Dabei teilen wir mit Ihnen neuestes Forschungswissen des Fraunhofer IST und zeigen Ihnen, wie Wasserstoff schon jetzt Anwendung bei unseren Partner:innenunternehmen findet. Sie erhalten die Möglichkeit, sich mit Forschenden und Unternehmer:innen auszutauschen, bekommen aber auch eine Einführung in die Bausteine der Wasserstoffwirtschaft von morgen. Sie brauchen kein Vorwissen. Wir holen Sie dort ab, wo Sie jetzt stehen. Wir freuen uns auf Sie!

    mehr Info
  • Online / Präsenz am / 09. April 2024 - 31. Dezember 2025, halbjährlich

    Weiterbildungsprogramm »think GREEN, act SMART: Einführung in die Nachhaltigkeit für Unternehmen«

    © Frauenhofer IST

    Sie möchten Ihr Unternehmen auf dem Weg zur Nachhaltigkeit unterstützen, die Beschaffung nachhaltiger Produkte vorantreiben und sicherstellen, dass die Lieferkette Ihrer Produkte transparent ist und den höchsten Standards für Nachhaltigkeit entspricht? Sie möchten Greenwashing vermeiden und eine Kultur in Ihrem Unternehmen fördern, in der nachhaltiges Denken und Handeln sowohl im Einkauf als auch im Verkauf eine zentrale Rolle spielen? Unser speziell entwickeltes Programm richtet sich an (angehende) Nachhaltigkeitsbeauftragte und -manager*innen sowie Mitarbeitende aus Einkauf und Vertrieb, die in die Nachhaltigkeit einsteigen oder Lieferkettenanforderungen verstehen möchten. Das Programm bietet die Möglichkeit eines Online-Moduls als Selbststudium, sodass keine Vorkenntnisse erforderlich sind.

    mehr Info
  • Dresden / 24. Juni 2024 - 26. Juni 2024

    International Conference on Coatings on Glass and Plastics (ICCG)

    Logo International Conference on Coatings on Glass and Plastics (ICCG )
    © ICCG e.V.

    Die International Conference on Coatings on Glass and Plastics (ICCG) ist eine der weltweit führenden Konferenzen zur Wissenschaft und Technologie von Beschichtungen für großflächige oder großvolumige Produkte. In diesem Jahr bieten mehr als 50 Vorträge und Workshops sowie rund 40 Aussteller die Möglichkeit, über Beschichtungen und Oberflächentechnik in einer sich wandelnden Welt zu diskutieren. Die thematischen Schwerpunkte sind in diesem Jahr Nachhaltigkeit und digitale Transformation. Die ICCG bringt Akademikerinnen und Akademiker, Forschungseinrichtungen, Material- und Ausrüstungslieferanten, Beschichtungshersteller und industrielle Endverbraucher zusammen. Das Fraunhofer IST beteiligt sich mit einem Vortrag zum Thema »Digital Transformation in Thin Film Deposition« an der Konferenz.

    mehr Info
  • Cutlers’ Hall / 24. Juni 2024 - 27. Juni 2024

    14th International Conference on HIPIMS

    Logo der 14th International Conference on HIPIMS

    Nach den Erfolgen der vergangenen Jahre findet in diesem Jahr bereits zum 14. Mal die International Conference on HIPIMS statt. Die Veranstaltung bringt Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus aller Welt zusammen und fördert sowohl den interdisziplinären Austausch zwischen den verschiedenen Feldern der Oberflächentechnik als auch die Zusammenarbeit zwischen Wissenschaft und Industrie. Die Konferenz wird durch das gemeinsame Forschungszentrum der Sheffield Hallam University und des Fraunhofer IST organisiert. Zudem beteiligt sich das Fraunhofer IST auch in diesem Jahr wieder mit verschiedenen Beiträgen am Programm der Konferenz.

    mehr Info
  • Bremerhaven, Dresden, Salzgitter, Leuna / 12. August 2024 - 25. November 2024

    Weiterbildungsprogramm »Praxiswissen für Wasserstoffprojekte«

    Der Wasserstoff Campus Salgzitter als Bündnis aus Stadt, Region, Politik, Wirtschaft und Wissenschaft
    © Fraunhofer IST, Illustration: Marén Gröschel

    Zur Sicherstellung einer nachhaltigen Energieversorgung müssen Unternehmen mittelfristig von fossilen Brennstoffen auf klimaneutrale Alternativen umsteigen. Wasserstoff und somit die Wasserstofferzeugung und -nutzung spielen dabei eine entscheidende Rolle. Zur Gestaltung der Energiewende werden qualifizierte Fach- und Führungskräfte im Bereich Wasserstoff dringend gesucht. Mit dem Weiterbildungsprogramm »Wasserstofferzeugung« unterstützen wir Sie beim Kompetenzaufbau in Ihrem Unternehmen rund um das Thema Grüner Wasserstoff. Sie erhalten Informationen und lernen anhand anwendungsnaher Beispiele mehr über seine Funktion als Energieträger und seine Bedeutung als chemischer Baustoff.

    mehr Info
  • Messe Erfurt / 02. September 2024 - 05. September 2024

    International Conference on Plasma Surface Engineering PSE

    Logo der 19th International Conference on Plasma Surface Engineering 2024 mit Text

    In diesem Jahr findet die 19. Ausgabe der International Conference on Plasma Surface Engineering PSE in Erfurt statt. Mit den diesjährigen Themen »Plasma Surface Engineering enabling Sustainability« und »Hydrogen Technologies« steht vor allem Nachhaltigkeit im Fokus. Neben verschiedenen Vorträgen im Rahmen der Konferenz stehen eine Ausstellung sowie Networking-Angebote, Tutorials und Workshops auf der Agenda. Das Fraunhofer IST beteiligt sich mit zahlreichen Beiträgen am Programm der Veranstaltung.

    mehr Info
  • Braunschweig, Jena, Dresden, Berlin / 15. September 2024 - 21. September 2024

    »Fraunhofer Photonica« Summer School

    Logo und Karte der Fraunhofer Photonica Summer School
    © Fraunhofer IPM

    Die »Fraunhofer Photonica« Summer School geht in die zweite Runde! Auch in diesem Jahr öffnen erneut fünf Forschungsinstitute ihre Türen für spannende Einblicke in die Welt der Photonen. Vom 15. bis 21. September 2024 haben bis zu 20 interessierte Nachwuchsforschende die Möglichkeit, im Rahmen der Summer School die jeweiligen Forschungsschwerpunkte der Institute näher kennenzulernen. Thematische Schwerpunkte der Summer School sind laserbasierte Lichtquellen, Licht und Plasma als Werkzeug für die Fertigung, photonische Quantentechnologien und grüne Photonik. Die Summer School richtet sich an Master-Studierende in geeigneten Studiengängen, an kurz vor dem Bachelorabschluss stehende Studierende sowie Studierende, die kürzlich Ihren Master absolviert haben. Die Bewerbungsfrist endet am 15. Mai 2024 um 17 Uhr.

    mehr Info