Veranstaltungen, Konferenzen und Messen des Fraunhofer IST

© Mirko Krenzel

Das Fraunhofer IST präsentiert regelmäßig aktuelle Forschungsergebnisse und Entwicklungen auf Messen, Workshops, Tagungen und Konferenzen. Wir freuen uns, wenn Sie uns auf einer der unten genannten Veranstaltungen oder Messen besuchen. Gerne können Sie auch einen persönlichen Gesprächstermin vereinbaren. Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.

zurück
  • München / 30. Mai 2022 - 03. Juni 2022

    IFAT – Weltleitmesse für Umwelttechnologien

    Auf der diesjährigen Weltleitmesse für Wasser-, Abwasser-, Abfall- und Rohstoffwirtschaft IFAT, präsentiert das Fraunhofer IST in Zusammenarbeit mit dem Fraunhofer IOSB eine diamantelektrodenbasierte Anlage zur Herstellung von ozoniertem Wasser. Ozonierte Wasserdesinfektion ist eine effiziente und nachhaltige Möglichkeit zur Wasseraufbereitung ohne Zusatz von Chemie.

    mehr Info
  • Hannover / 30. Mai 2022 - 02. Juni 2022

    Hannover Messe 2022

    Das Fraunhofer IST präsentiert auf der diesjährigen Hannover Messe im Rahmen der Fraunhofer-Allianz Adaptronik mehrere Exponate aus dem Bereich der Dünnschichtsensorik. Der Schwerpunkt der Messe liegt in diesem Jahr auf wichtigen Themen wie wie KI, nachhaltige Produktion oder 5G.  

    mehr Info
  • TU Braunschweig, Zentrum für Pharmaverfahrenstechnik / 31. Mai 2022

    Industry Day

    Der diesjährige Industry Day an der TU Braunschweig findet unter dem Leitthema »GO GREEN: Pharmazeutische Wirkstoffe nachhaltig produziert« statt. Die Networking-Veranstaltung bietet allen Teilnehmenden wichtige Impulse und Möglichkeiten zum Austausch.

    mehr Info
  • Hannover / 01. Juni 2022 - 02. Juni 2022

    LightCon

    Metallisiertes Strukturbauteil aus PEEK.
    © Fraunhofer IST, Falko Oldenburg

    In Hannover findet erstmals die neue Leichtbau-Konferenz Lightcon statt – zwei Tage Programm mit hochkarätigen Keynotes, Panels und Best-Practices. Unter dem Leitmotto »Sustainability needs Lightweight Design« stehen die Themen Nachhaltigkeit, Klima- und Ressourcenschutz sowie CO2-Emissionen im Fokus der Veranstaltung. Zum Auftakt der Konferenz wird Prof. Christoph Herrmann in seiner Keynote das Thema »Life Cycle Engineering für Leichtbaustrukturen in Mobilitätsanwendungen« beleuchten.

    mehr Info
  • Funktionalisierung von Wirk- und Hilfsstoffen mittels Plasmaverfahren für eine optimierte Herstellung individualisierter Arzneimittel.
    © Fraunhofer IST, Falko Oldenburg

    Das Fraunhofer-Leistungszentrum Medizin- und Pharmatechnologie veranstaltet einen Workshop zum Thema personalisierte Medizintechnik. Anhand von Fallstudien, unter anderem zum Thema »Beschichtungen für medizinische Geräte – Möglichkeiten und Vorteile« werden dort Herausforderungen und Lösungsansätze zum Inverkehrbringen personalisierter Medizinprodukte dargestellt.

    mehr Info
  • Perugia, Italien / 20. Juni 2022 - 29. Juni 2022

    International Conference on Modern Materials and Technologies

    © Techna Group Srl.

    In diesem Jahr findet die 15. International Conference on Modern Materials and Technologies CIMTEC statt, die gleich zwei Veranstaltungen umfasst: Den International Ceramics Congress und das Forum on New Materials. Es werden viele Symposien und Konferenzen stattfinden. Auch das Fraunhofer IST beteiligt sich mit einem Beitrag mit dem Titel »New Surface Boriding Technologies«.

    mehr Info
  • BER, Berlin / 22. Juni 2022 - 26. Juni 2022

    ILA Berlin

    © ILA Berlin

    An der diesjährigen Internationalen Luftfahrtausstellung ILA beteiligt sich das Fraunhofer IST im Rahmen der Fraunhofer-Allianz Space. Die Messe deckt in den Bereichen Aviation, Space, Defence & Support, Supplier und Advanced Air Mobility die gesamte Wertschöpfungskette ab. Das Fraunhofer IST präsentiert unter anderem additiv gefertigte Bauteile aus Kunststoff für Weltraumanwendungen.

    mehr Info
  • Erfurt / 12. September 2022 - 15. September 2022

    18. International Conference on Plasma Surface Engineering

    Der Schwerpunkt der diesjährigen Internationalen Konferenz zum Plasma Surface Engineering liegt auf dem Thema »Changes in Plasma Surface Engineering«. Damit widmet sich die Konferenz den künftigen Entwicklungen und blickt auf Technologien mit hohem Wachstumspotential. Auch in diesem Jahr ist das Fraunhofer IST am Gemeinschaftsstand des Kompetenznetz INPLAS beteiligt und erweitert das Programm mit zahlreichen wissenschaftlichen Beiträgen.

    mehr Info
  • Wasserstoff Campus Salzgitter auf dem Gelände der Robert Bosch Elektronik GmbH / 12. September 2022 - 29. September 2022

    Energiewende praktisch – Basiswissen für Ihren Umstieg auf Wasserstoff

    Wasserstoff Campus Salzitter als Bündnis aus Stadt, Region, Politik, Wirtschaft und Wissenschaft
    © Fraunhofer IST, Illustration: Marén Gröschel

    Wofür brauchen wir Wasserstoff? Die Antwort ist einfach: Für eine klimaneutrale Wirtschaft. Überall da, wo eine direkte Elektrifizierung nicht möglich ist, kann Wasserstoff fossile Energieträger ersetzen – direkt oder in gebundener Form beispielsweise als Powerfuel. Woher bekomme ich Wasserstoff und wie kann ich ihn verwenden? Grüner Wasserstoff wird durch die Aufspaltung von Wasser mithilfe von erneuerbaren Energien gewonnen. In unserem Programm erfahren Sie, wie Sie grünen Wasserstoff gewinnen, transportieren und in die Anwendung bringen können. Dabei teilen wir mit Ihnen neuestes Forschungswissen des Fraunhofer IST und zeigen Ihnen, wie Wasserstoff schon jetzt Anwendung bei unseren Partner:innenunternehmen findet. Sie erhalten die Möglichkeit, sich mit Forschenden und Unternehmer:innen auszutauschen, bekommen aber auch eine Einführung in die Bausteine der Wasserstoffwirtschaft von morgen. Sie brauchen kein Vorwissen. Wir holen Sie dort ab, wo Sie jetzt stehen. Wir freuen uns auf Sie!

    mehr Info
  • Fraunhofer IDMT / 22. September 2022

    Mit Smarten Systemen flexibel in die Zukunft

    Workshop "Mit smarten Systemen flexibel in die Zukunft" des Fraunhofer Geschäftsbereichs Adaptronik
    © Fraunhofer

    Das Fraunhofer IST beteiligt sich im Rahmen des Geschäftsbereich Adaptronik der Fraunhofer Gesellschaft an dem Workshop zum Thema »Mit smarten Systemen flexibel in die Zukunft«. Der Fokus liegt unter anderem auf den Themen Mobilität, Produktion und Smart City.

    mehr Info