Konferenz  /  12. September 2022  -  15. September 2022

18. International Conference on Plasma Surface Engineering

Die Internationale Konferenz zum Plasma Surface Engineering findet in auch diesem Jahr wieder in Erfurt statt. Die PSE ist ein etabliertes Forum zur Diskussion aktueller Entwicklungen, Herausforderungen und neuer Erkenntnisse in der Plasma-Oberflächenbehandlung und zeigt die Fortschritte der Forschung und Entwicklung. Der thematische Umfang reicht von den Grundlagen der Plasmatechnik bis hin zu Anwendungen in der industriellen Produktion.  

In diesem Jahr widmet die PSE sich inhaltlich dem Thema »Changes in Plasma Surface Engineering«, es werden Trends und zukünftige Entwicklungen in den Fokus gerückt. Der Schwerpunkt wird dabei auf Technologien liegen, für die im nächsten Jahrzehnt ein hohes Wachstum erwartet wird.

Das Fraunhofer IST nimmt an der Ausstellung der Tagung am Dienstag, den 13.  September und Mittwoch, 14. September, 2022 im Rahmen des Gemeinschaftsstands des Kompetenznetz INPLAS teil und beteiligt sich am wissenschaftlichen Tagungsprogramm der PSE mit zahlreichen Beiträgen:

 

Montag, 12. September 2022, 9:00 - 12:30 Uhr

Tutorial: »Horizon Europe / Improving success chances to receive EU funding«

Das neue Förderprogramm Horizont Europa ist das wichtigste Programm der EU für Forschung und Innovation mit einem Gesamtbudget von fast 100 Milliarden Euro. Ein erfolgreicher Vorschlag umfasst wissenschaftliche und technische Exzellenz als Schlüsselfaktoren, aber auch andere obligatorische Aspekte, um in der Rangliste ganz oben zu stehen. Nur Spitzenanträge haben sehr gute Chancen, gefördert zu werden. Dieses Tutorial gibt einen kurzen Überblick über die relevanten Ausschreibungen im Rahmen von Cluster 4 Digital, Industrie und Raumfahrt und darüber hinaus wertvolle Einblicke von Experten in den Bewertungsprozess und die wichtigsten »versteckten« Aspekte, die für eine höhere Erfolgsquote unerlässlich sind.   

Dr. Guido Hora, Fraunhofer IST, Marina Henniger, Stiftung für Technologie, Innovation und Forschung Thüringen (STIFT)

12:45 pm - 15:00 pm

Questions & Answers | Networking

 


Dienstag, 13. September 2022, 10:45 Uhr

»Investigations on the corrosion behavior of plasma-nitrided austenitic stainless steels«

Phillip Marvin Reinders M.Sc. (Vortrag)

 

Dienstag, 13. September 2022, 12:00 am

»CVD Diamond Coatings for Co-free Cemented Carbide Tool Materials«

Dr.-Ing. Christian Stein (Vortrag)

 

Dienstag, 13. September 2022, 14:00 pm

»Atmospheric Pressure Microplasma Sources for Additive Manufacturing«

Dr. rer. nat. Thomas Neubert (Vortrag)

 

Dienstag, 13. September 2022, 14:45 pm

»Approach to digitizing your sputtering system«

Dipl.-Phys. Holger Gerdes (Vortrag)

 

Dienstag, 13. September 2022, 16:30 pm

»Adhesion Control of Sustainable Materials by Atmospheric Pressure Plasma Process«

Dr. Marvin Omelan (Vortrag)

 

Dienstag, 13. September 2022, 20:02 pm

»Gasboring of tool steels and its tribological evaluation«

Markus Mejauschek M.Sc. (Poster)

 

Dienstag, 13. September 2022, 20:03 pm

»Investigation on low-temperature plasma nitriding under industry-related treatment conditions for rolling bearing components«

Tristan Brückner (Poster)

 

Tuesday, 13. September 2022, 20:23 pm

»Adhesion reducing surface modifications on aluminum processing tools«

Dipl.-Ing. Hanno Paschke (Poster)

 

Tuesday, 13. September 2022, 20:24 pm

»Thermal Barrier Tool Coatings for Thermoforming of FRP, Thermal Film Properties and first Forming-Tests«

Dr.-Ing. Christian Stein (Poster)

 

Donnerstag, 15. September 2022, 11:00 Uhr

»Active Control of Reactive HIPIMS Processes Using Spectroscopic and Electric Parameters«

Dr. Ralf Bandorf (Vortrag)