Konferenz  /  04. April 2022  -  06. April 2022

29th CIRP Conference on Life Cycle Engineering

Leuven / Belgien

Die 29. CIRP Conference on Life Cycle Engineering (LCE2022) beschäftigt sich mit den neuesten Entwicklungen und Forschungsergebnissen unter dem Leitthema »Engineering Sustainability«. Organisiert wird die Veranstaltung unter der Leitung der International Academy of Production Engineering CIRP.

Hier treffen sich Expert*innen aus aller Welt, um über die Bewertung und Verbesserung der Nachhaltigkeit in allen Phasen des Produktlebenszyklus zu diskutieren. Dabei geht es insbesondere um Anwendungsbereiche wie Fertigung, Elektronik, Energiesysteme, Transport und Mobilität und Gesundheitssysteme.

Der Institutsleiter des Fraunhofer IST, Prof. Dr.-Ing. Christoph Herrmann, ist auch in diesem Jahr als Mitglied des wissenschaftlichen Ausschusses der Konferenz beteiligt.

Für die Konferenzbesucher*innen gibt es sowohl die Möglichkeit, vor Ort teilzunehmen, als auch einen Online-Zugang zu den Vorträgen zu erhalten.

Folgende Themen werden behandelt:

Life cycle phases

  • Life cycle design
  • Design for environment/sustainability
  • Life cycle assessment
  • Life cycle costing
  • Life cycle management and planning
  • Closed-loop supply management
  • Life cycle engineering, education and training
  • Sustainable materials and raw material processing
  • Sustainable manufacturing
  • Industrial symbiosis
  • Product-Service System
  • Business models
  • Disassembly, remanufacturing and recycling
  • Circular economy

Life cycle paradigms

  • Digitalization, cyber-physical systems and industry 4.0 in LCE
  • Engineering for meeting the Sustainable Development Goals
  • Sustainable System of Systems
  • Transition of the energy system
  • Water-energy nexus along the life cycle