Kunststoff-Institut Lüdenscheid  /  03. Juni 2020  -  04. Juni 2020

Fachtagung »Schlüsseltechnologien für die Oberflächenmodifikation«

Performance | Funktion | Schutz

Der Haupteinflussfaktor auf die Standzeit und Performance von Bauteilen und Werkzeugen ist die Oberfläche. Moderne Beschichtungsmethoden sind in der Lage, durch das Aufbringen funktionaler Beschichtungen, die Effizienz von Prozessen zu erhöhen und gleichzeitig die Lebensdauer von Werkzeugen sowie Werkstücken zu verlängern. Als weiterer wichtiger Bestandteil der Oberflächenoptimierung gilt eine entsprechende Vorbehandlung durch die Plasma- oder Strahltechnik.

Das Vortragsprogramm der Fachtagung »Schlüsseltechnologien zur Oberflächenmodifikation« gibt einen Überblick über die marktgängigen Verfahren im Bereich Werkzeugoberflächen, den Stand der Technik sowie neue Entwicklungen. Ein Beitrag kommt von Dr.-Ing. Jochen Brand, Abteilungsleiter des Zentrums für tribologische Schichten und des Anwendungszentrums für Plasma und Photonik des Fraunhofer IST, trägt zum Thema »Diamantähnliche Kohlenstoffschichten für Werkzeuge« vor.

 

Donnerstag, 4. Juni 2020

 

11:15 Uhr

»Diamantähnliche Kohlenstoffschichten für Werkzeuge« 

Dr.-Ing. Jochen Brand