Garmisch-Partenkirchen  /  06. September 2020  -  11. September 2020

17. International Conference on Plasma Surface Engineering PSE 2020

Die Internationale Konferenz zum Plasma Surface Engineering findet in diesem Jahr zum 17. Mal wie gewohnt in Garmisch-Partenkirchen statt. Die PSE ist ein etabliertes Forum zur Diskussion aktueller Entwicklungen, Herausforderungen und neuer Erkenntnisse in der Plasma-Oberflächenbehandlung. Dabei geht es gleichermaßen um Grundlagen wie auch um Anwendungen der Plasmatechnik.  

Geplant sind 26 thematische Sessions und drei Poster Sessions, neun 45-minütige Plenarvorträge, 26 Keynotevorträge (30 Minuten) und 160 weitere Vorträge (20 Minuten).

Inhaltlich dreht sich in der diesjährigen Konferenz, dem Industrie-Workshop sowie dem Smart Mind Pitch alles um die Rolle der Plasmatechnologie für neue Energiekonzepte.

Das Fraunhofer IST nimmt an der Ausstellung der Tagung am 8. und 9. September im Rahmen des Gemeinschaftsstands des Kompetenznetz INPLAS teil und beteiligt sich am wissenschaftlichen Tagungsprogramm.