Projekte

Gemeinsam mit Kunden und Partnern aus Industrie und Forschung erarbeitet das Fraunhofer-Institut für Schicht- und Oberflächentechnik IST maßgeschneiderte Lösungen für zukunftsfähige Produkte sowie zugehörige Produktionssysteme  – vom Prototyp über Produktionsszenarien bis hin zur Skalierung auf industrielle Maßstäbe, und dies unter der Maßgabe der Wirtschaftlichkeit und ökologischen Nachhaltigkeit.

Hier finden Sie eine Übersicht über laufende und abgeschlossene Projekte, in denen das Fraunhofer IST in Zusammenarbeit mit anderen Fraunhofer-Instituten und Forschungseinrichtungen sowie Industriepartnern seine Kompetenzen bündelt und gemeinsam Anwendungen für Industrie und Forschung entwickelt. 

 

Verbundprojekt »Neo-PEC«

Günstig und grün – ein Tandem-Modul soll künftig Wasserstoff kostengünstig und sauber erzeugen und dabei beliebig skalierbar sein. So wird eine dezentrale Wasserstoffversorgung möglich und der Energieträger kann dann bedarfsgerecht weitertransportiert werden.

 

 

Fraunhofer-Leitprojekt »MaNiTU«

Im Fraunhofer-Leitprojekt »MaNiTU« entwickeln sechs Fraunhofer-Institute im Verbund Materialien für nachhaltige Tandemsolarzellen mit höchster Umwandlungseffizienz auf Basis neuer Absorbermaterialien.